+49 2435 948535 | info@ecocalor-gmbh.de
Pyrolyse_02_1920x825Pyrolyse_01_1920x825

Pyrolyse

Seit mehreren Jahren arbeiten wir mit verschiedenen polnischen Anlagebetreibern von Pyrolyseanlagen zusammen. In dieser Zeit haben wir bereits mehr als 10.000 t Altreifen und Gummiabfälle zur rohstofflichen Verwertung geliefert.

Mit Gummiabfällen sind hier Förderbänder (mit Textil- und Stahleinlagen), Fenster- und Türprofile aus der Autoindustrie, Baggerketten, unvulkanisierte Gummiabfälle, Rohmischungen aus der Reifenproduktion gemeint. Um nur einige Beispiele zu nennen.

Zu den Altreifen zählen bei uns auch Vollgummireifen, AS- und EM-Reifen, so genannte „Greentires und Sealed-Tires“.

Mit den meisten Anlagenbetreibern haben wir inzwischen exklusive Verträge. Der Bedarf wächst stetig. Die Anlagenkapazitäten ebenso.

Selbstverständlich liegen uns alle erforderlichen Genehmigungen vor. Die Partnerunternehmen werden regelmäßig von uns besucht. Alle erforderlichen Papiere im Rahmen der grenzüberschreitenden Verbringung von Abfällen erhalten Sie vorausgefüllt von uns.

In Kürze beginnen wir mit der pyrolytischen Verwertung von Kunststoffen. Dazu Ende 2018 an dieser Stelle mehr.

Eine Pyrolyseanlage in Deutschland ist in der Planung.

Ecocalor, wir haben die Erfahrung.